Boys‘ Day – Berufsorientierung klischeefrei gestalten

Fortbildung am 18.01.2019 zur Vorbereitung Ihrer Teilnahme am Boys’Day

Boys'Day Bielefeld 2018

© Boys’Day

Sie planen am Boys’Day in Ihrem Betrieb, Ihrer Kita oder Pflegeeinrichtung eine Veranstaltung durchzuführen? Sie möchten sich an Ihrer Schule oder Beratungsstelle mit klischeefreier Berufsorientierung auseinandersetzen?
Als Vorbereitung auf den Aktionstag 2019 bieten die Landeskoordinierungsstelle des Berliner Boys’Day und Dissens – Institut für Bildung und Forschung e.V. eine Fortbildung für alle Interessierten und Aktiven am Boys’Day an. Die Fortbildung findet im Rahmen des Projektes „Boys In Care: Jungen* stärken bei der Wahl eines sozialen, erzieherischen oder praktischen Berufs“ statt.

 

Inhalte der Fortbildung

  • Reflexion eigener   Erfahrungen   und    Haltungen    im   Kontext    von Geschlecht, Männlichkeiten und Beruf
  • Männlichkeitstheorien (Caring Masculinities)
  • Stärkung der Bildungs- und Beratungskompetenz für eine vielfaltsorientierte Berufswahl
  • Arbeit mit Herausforderungen und Fragestellungen aus der Boys’Day Praxis

LIFE e.V., Rheinstraße 40, 12161 Berlin

 

Kontakt

+49 30 308 798-37
boysday@life-online.de

Weitere Informationen zum Projekt

Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenlos und das Platzangebot begrenzt.
Wir bitten um Anmeldung bei Daniela Döbler: boysday@life-online.de